Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Geldzuwendung für ein Schulprojekt

Am 25. Juni konnte ich dem Verein Wendepunkt e.V. Bad Köstritz vom Förderschulzentrum für den Kauf eines Kofferprojektors von der Alternativen 54 e.V. einen Scheck in Höhe von 360 Euro an eine Lerngruppe mit ihrem Lehrer überreichen. Es soll ein zweiter Projektor angeschafft werden, um den Unterricht noch anschaulicher zu gestalten. Es hat sich bewährt den Unterricht mit einem Kofferprojektor zu arbeiten.

Am 25. Juni konnte ich dem Verein Wendepunkt e.V. Bad Köstritz vom Förderschulzentrum für den Kauf eines Kofferprojektors von der Alternativen 54 e.V. einen Scheck in Höhe von 360 Euro an eine Lerngruppe mit ihrem Lehrer überreichen. Es soll ein zweiter Projektor angeschafft werden, um den Unterricht noch anschaulicher zu gestalten. Es hat sich bewährt den Unterricht mit einem Kofferprojektor zu arbeiten. Da  in dem Förderschulzentrum die Klassen aus kleine Lerngruppen bestehen, können die Kinder mit Hilfe der Folien auf dem Gerät die anstehenden Aufgaben übertragen und auch selber kreativ sein, so dass der Unterricht gerade so bei Kindern, den das Lernen nicht so leicht fällt den Unterricht interessanter durchführen. Da dieses Gerät leicht und gut zu transportieren ist, ist es auch flexibel einsetzbar. Das hat sich in der Schule schon gut bewährt.

lch wünsche den Lehren und den Schülern mit dem Gerät viel Erfolg und Spaß beim Lernen.