12. Oktober 2016 Aktuell

Scheckübergabe Schachfreunde Greiz e.V.

Am 12. Oktober war es nun so weit, dass ich dem neugegründeten Verein „Schachfreunden Greiz e.V.“ einen Scheck der Alternative 54 e.V. in Höhe von 500 Euro übergeben konnte. Diese finanziellen Mittel werden für die Kinder und Jugendarbeit eingesetzt und neue Schachfiguren gekauft. Ich konnte an diesem Tag auch gleich den Trainingsstand testen, indem mich die Kinder und Jugendlichen sowie der Verantwortliche Herr Stuchlik zu einen Partie Simultanschach herausforderten.  Mehr...

 
12. Oktober 2016 Aktuell

Frühstück mit Bürgern in der TALI Greiz

Mit Frau Grimm, der Leiterin der TALI Greiz, arbeiten wir seit gut einem Jahr zusammen, um auch in Greiz regelmäßige Treffen für Bedürftige und interessierte Bürger zu organisieren, zu welchen Diana Skibbe das Frühstück sponsert. So auch wieder am 12. Oktober. Die Einladung haben viele Bürger angenommen. Diesmal nahm sich unser Bundestagsabgeordneter Frank Tempel die Zeit mit den Anwesenden ins Gespräch zu kommen und sich über die Arbeit der TALI zu informieren.  Mehr...

 
11. Oktober 2016 Aktuell

Frühstück mit Bürgern in der Fundgrube Weida

Erstmals lud Diana Skibbe am 11. Oktober Interessierte und sozial schwache Bürgerinnen und Bürger zum Frühstück in die Fundgrube Weida ein. Der Verein „Fundgrube Weida“ besteht seit 10 Jahren und Frau Schau ist seit der Gründung bis heute die Vorsitzende. Die Fundgrube ist zur Anlaufstelle für Weidaer Bürger geworden. Arbeit suchende erhalten hier eine ehrenamtliche Aufgabe und das Gefühl gebraucht zu werden. Für sozial schwache und bedürftige Menschen ist es eine wahre Fundgrube.  Mehr...

 
10. Oktober 2016 Aktuell

Politfrühstück am 10. Oktober

Das Interesse am Frühstück mit Diana ist ungebrochen. Die Anwesenden sind immer daran interessiert zu erfahren, welche Themen im Landtag Dianas Arbeit bestimmen. Auch möchten Dianas Polit-Frühstücksgäste stets Auskunft darüber erhalten, was es im Landkreis neues gibt und vor welchen Aufgaben Zeulenroda-Triebes stehen. Es gab wieder Anfragen zur Gebietsreform, zum aktuellen Stand des Erhalts oder Rückbaus der Weida-Talsperre und die Parkplatzsituation am Zeulenrodaer Meer.  Mehr...