30. Juni 2016 Aktuell

Gebietsreform ist auf dem Weg – Freiwilligkeitsphase für Gemeindeneugliederungen läuft bis 31. Oktober 2017

„Der Thüringer Landtag hat mit der Verabschiedung des Vorschaltgesetzes vergangene Woche den Weg für eine Gebietsreform im Freistaat frei gemacht. Jetzt heißt es für die Gemeinden nicht abwarten, sondern alle gebotenen Chancen der Freiwilligkeitsphase zu nutzen. “, erklärte die Landtagsabgeordnete Diana Skibbe (DIE LINKE). Nach langer intensiver öffentlicher Diskussion, einem umfänglichen Anhörungs- und Abwägungsprozess sei nun ein maßgeblicher Baustein des von der rot-rot-grünen Koalition geplanten Reformprozesses gesetzt.  Mehr...

 
10. Juni 2016 Aktuell

Der Schachklub Weida e.V. erhält einen Scheck von der „Alternativen 54 e.V.“

Es war für mich eine Herzensangelegenheit dem Schachklub Weida e.V. einen Scheck in Höhe von 450,00 Euro von der Alternativen 54 e.V. zu überreichen. Diese Unterstützung soll vor allen zur Förderung der Kinder und Jugendlichen im Verein dienen, denn um die Spielorte zur deutschen Meisterschaft zu erreichen, fallen Fahrkosten an, die so beglichen werden können.  Mehr...

 
6. Juni 2016 Aktuell

Politfrühstück im Juni

Vor der Sommerpause lud Diana am 6.Juni noch einmal zum Politfrühstück in ihr Zeulenrodaer Büro. Es kamen Bürger, die vor allem wissen wollten, welche aktuellen Themen im Thüringer Landtag anstehen und beraten werden. Folgende wurden besprochen:  Mehr...

 
1. Juni 2016 Aktuell

Grillnachmittag in der TALI Greiz

Am 1. Juni lud ich, vor allem bedürftige Bürger, zu einem Grillnachmittag in die TALI Greiz ein. Auch wenn wir auf Grund des Wetters die Rostbratwurst nicht im Freien genießen konnten, waren die Gespräche mit unseren zahlreich erschienenen Gästen in den Räumlichkeiten der TALI interessant. Von der Kirchgemeine Steitz waren Bürger gekommen, die sich für die Unterstützung beim Stellen des Lottomittelantrags bedankten und um weitere Unterstützung baten, welche ich ihnen natürlich zusicherte.  Mehr...