Pressearchiv

 
20. Juni 2013 Presse/Diana Skibbe/Gesellschaft-Demokratie/Facebook

Größtmögliche Peinlichkeit der Koalition

"Mit der Nichtwahl der Koalitionskandidatin Liebaug als Bürgerbeauftragte haben sich SPD und CDU heute die größtmögliche Peinlichkeit geleistet", erklärt die petitionspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE Diana Skibbe. "Wer zwei Mal jemanden ins Rennen schickt, muss auch die Kraft haben, die Sache erfolgreich zu Ende zu bringen.... Mehr...